„Der gute Eifer der Mönche“ (Reg. Ben. 72) – und der Christen

Benediktinische Spiritualität

Data:    15.03.24 - 17.03.24
Tempo:    18:00 a 13:30
Informazioni telefoniche:    09441/6757-500

Der hl. Benedikt fasst im 72. Kapitel seiner Regel nochmals zusammen, was er seinen Mönchen ans Herz legen will, damit die Gemeinschaft in Frieden zusammenleben kann. Es geht ihm um die gegenseitige Achtung, um das Ertragen der charakterlichen Schwächen, und das in unerschöpflicher Geduld. Er weiß, wie schwer es ist, seine Anweisungen durchzuhalten und spornt zum guten Eifer an. Anweisungen, die auch für den Frieden in unserer Gesellschaft hilfreich sind. Sein Grundmotiv ist die Liebe zu Christus.

Referent: Abtprimas em. Prof. Dr. Notker Wolf OSB